Aktuelles Wetter
Naters
11.02. °C
12.02. °C
13.02. °C
Webcam Naters
Webcam Reka Feriendorf Blatten

Sie sind hier: Leben in Naters

Willkommen 

Herzlich willkommen auf unserer Website.

Die 9500 Einwohner zählende Gemeinde (inklusive Birgisch und Mund) liegt geografisch mitten im Oberwallis. Verkehrsmässig ist Naters via Lötschberg und auch Simplon direkt angeschlossen zu internationalen Verbindungen ins Wallis, wie auch zum grenznahen Italien. Naters ist nur 5 Gehminuten vom internationalen Grenz-Bahnhof Brig entfernt. Durch die A19 ist Naters auch an das Nationalstrassennetz der A9 angebunden...

 

Klicken Sie hier um weitere Informationen zu erhalten

 

 

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Gemeindeverwaltung Naters

Veranstaltungen 
  • 11.02.2016
    Programm Kino Capitol, 11.02.2016
    Kino Capitol
    20:30
    20.30 Uhr THE HATEFUL EIGHT,D,168MIN„4K,5.1,Ab16J.
  • 07.02.2016 - 13.02.2016
    Schneeschuh Tourenwoche mit alpinen Gipfelerlebnissen
    Simplonpass
    Sie wollen Schneeschuherlebnisse in alpiner Landschaft mit Sicht auf die 4000er der Walliser- und Berneralpen. Sie sind der Genuss- Schneeschuhwanderer mit guter Kondition und etwas Ausdauer. Erlebnis hat dabei erste Priorität. Und Sie bevorzugen einen Local-Guide der mit dem Gelände bestens vertraut ist. Dann Sind Sie bei uns auf dem Simplonpass richtig.

    Es erwarten Sie abwechslungsreiche Schneeschuh Touren in einer unvergleichlichen Passlandschaft, Gipfel mit einem Panorama das von den Berneralpen bis in die Bergketten des Piemont reicht. Aber auch uralte Lärchenwälder, einsame Alpen und verlassene Täler sind Programm. Simplon Dorf als schmucke Walsersiedlung, die es mit all ihren Kulturschätzen zu entdecken gilt, ist zugleich der Ausgangsort und Stützpunkt der Schneeschuh Tourenwoche Simplon 2016. Unsere Gäste logieren standesgemäss in der Offiziersunterkunft des Napoleonischen Heeres, im Hotel de la Post, das in den letzten Jahren einem Totalumbau unterzogen wurde.

    Buchungen und Infos unter www.simplon-trekking.ch
  • 06.12.2015 - 01.05.2016
    Bilderausstellung von Seiler Francis
    Fletschhorn
    Ausstellung von Seiler Francis aus Simplon Dorf
  • 30.10.2015 - 11.03.2016
    Ausstellung Micha Bardy - Fotografien
    Galerie Klubschule Migros
    Micha Bardy wurde 1985 in Trencin, Tschechoslowakei (heute Slowakei) geboren. Nach dem
    Abschluss ihres Journalistik Studiums in Bratislava liess sie sich an der FH Hannover (DE) in
    Fotografie weiterbilden. Ihre Bilder sind in zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften, so zum
    Beispiel in der „Frankfurter Allgemeine Zeitung", bei „Bild", „Neue Presse", „Spiegel online" erschienen.
    Bardys Arbeiten wurden in Ausstellungen in Berlin (DE), Hannover (DE), Budapest
    (HU), Bratislava (SK) und in ihrer HeimatstadtTrencin (SK) präsentiert. Seit 2013 lebt und arbeitet
    Bardy imWallis. Mit den Serien„Lötschentaler Gesichter" und„Good bye" erhielt sie den
    Slovak press photo 2013.
    Good bye - Es sollte sein letztes Rennen sein. Man musste sich schon vergewissern, wer eigentlich
    der richtige Sieger ist, wenn man kurz nach dem Einlauf der 123. Grossen Pardubitzer
    die Ovationen sah, die Jose Väha von den 23000 Zuschauern bekam. Bisher war er der erfolgreichste
    Champion, achtfacher Sieger der Steeplechase von Pardubice.„Nach so vielen Jahren
    ist mit der Rennreiterei Schluss. Es gibt einfach viel zu tun im Stall und meine Frau wird immer
    ungeduldiger", meinte der Jockey. Josef Väna. Die Legende des tschechischen Rennsports
    kündigte nach mehr als 30 Jahren das Ende seiner aktiven Karriere an.
    Lötschentaler Gesichter - Es sind zehn Bilder von der Portraitserie zu sehen. Die Fotos entstanden
    in 2013 während eines persönliches Projekts. Zwei Monate fotografierte die Autorin die
    Bewohner des Lötschentales. In den Portraits zeigt Bardy nicht austauschbare Masken, sondem
    Charakterköpfe. Und dieses Tal scheint einen besonders großen Fundus an Originalen,
    rauen Typen oder eigenwilligen Sonderlingen aufzuweisen.

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag 08.30-20.30 Uhr
    Eintritt frei
  • 09.10.2015 - 31.03.2016
    Ausstellung mit Bilder von Judith K. Berchtold-Kündig
    Von Graffenried & Partner AG
    14:00 - 16:00 (Mo, Di, Mi, Do, Fr)
    09:00 - 11:00 (Mo, Di, Mi, Do, Fr)
    Die Ausstellung ist an Arbeitstagen von 09.00-11.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr zu besichtigen.
    Von Graffenried & Partner AG, Bahnhofstrasse 14, Perrig Haus, 3900 Brig

Druckvorschau PDF Seite weiterempfehlen

Gemeindeverwaltung Naters
Kirchstrasse 3
3904 Naters
T: 027 922 75 75
F: 027 922 75 65
E-Mail
Karte

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 08.30 - 12.00
Mo - Fr: 14.00 - 17.00

Kontaktinformationen


Birgisch  -> Kontakt

Mund      -> Kontakt

Suche

(c) 2011 GEMEINDE NATERS | IMPRESSUM | AGB | DATENSCHUTZ | KONTAKT | LOGIN